Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/clients/client1662/web3930/web/wp-content/plugins/siteorigin-panels/inc/styles-admin.php on line 392
Transition-Treffen – Transition Saarbrücken

Transition-Treffen

13-10-2020 18:00 - 20:00
DAJC - Jugend Club
Address: Johannisstraße 13, 66111 Saarbrücken, Germany

Treffen im DAJC in der Johannisstr. 13, ab 18 Uhr, weil der Club coronabedingt nicht mehr so lange aufhat.
Wir wollen die Thema angehen, wie es gelingen kann
a) noch eine oder zwei Verschenkbörsen (dezentral) zu organisieren (St. Arnual, St. Johann und Alt-SB)
b) eine wandel.bar oder wandel.werkstatt zum Thema Zero Waste/ Abfallvermeidung durchzuführen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wenn ihr neu seid, bitte kündigt Euch vorher bei uns an!

***
Über Aktionen, Projekte und Veranstaltungen versucht Transition Town Saarbrücken seit 2015 die Fantasie der Menschen anzuregen, wie eine andere Welt aussehen kann, indem wir konkret ausprobieren und vorleben, wie es anders und nachhaltig gehen kann.
Wir wissen, dass die vorherrschende “imperiale Lebensweise” (nach Prof. Ulrich Brand, Universität Wien, und Prof. Markus Wissen, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin) in unseren westlichen Ländern, ein enormer Ressourcenverbrauch (Konsum) auf Kosten des Globalen Südens und zukünftiger Generationen, mit Menschenrechten und einem Generationenvertrag, der auch unseren Nachkommen noch ein gutes Leben ermöglichen soll, nicht vereinbar ist. Wir müssen unsere Lebensweise möglichst schnell grundlegend ändern, um den absehbaren ökologischen Kollaps, durch die Klimakrise verursachte Dürren und Überschwemmungen sowie Verteilungskriege zu verhindern bzw. eindämmen.
Wir warten nicht mehr auf Lösungen von oben (von unseren Regierungen), die zu wenig, zu spät, zu langsam kommen, sondern werden lokal aktiv. Mit unseren Aktivitäten wollen wir dazu beitragen, Begeisterung und Fantasie in den Menschen auszulösen, die zu fundamentalen Veränderungen in unserer Lebensweise führen können und somit über die Erfolge der nächsten 20 Jahre entscheiden.

Related upcoming events

  • 17-09-2021 15:00 - 17-09-2021 18:00

    Der Parking Day ist ein jährlicher internationaler Aktionstag am 3. Freitag im September.
    In diesem Jahr ist das der 17.9. und Saarbrücken feiert das Event am Nachmittag in der Breite Straße in Malstatt.

    Bei dieser Aktion werden Parkplätze reserviert, damit ausnahmsweise keine Autos darauf parken sondern dort Angebote zum Spielen, Reden, Kreativsein, Essen, Trinken und zusammen Spaß haben stattfinden.

    Die Stadt plant bald ein Zukunftskonzept für die Breite Straße.
    Der Parking Day ist eine gute Gelegenheit, um Ideen und Vorschläge zu sammeln, wie die Menschen, die dort leben, sich das Quartier wünschen!

    Der Aktions-Nachmittag wird von einer großen und offenen Gruppe von Vereinen und Einzelpersonen organisiert. Besonders eingeladen sind natürlich die Menschen aus Malstatt.
    Oberbürgermeister Uwe Conradt hat die Schirmherrschaft übernommen und wird an dem Nachmittag einen Rundgang machen, um direkt mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

    Ideen und Wünsche für die Zukunft von Malstatt können bereits vor dem Parking Day online hier eingetragen werden: tinyurl.com/parkingdaysaarbrigge

    Der Parking Day wird gefördert durch den Verfügungsfonds Soziale Stadt Malstatt aus Mitteln der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden, durch das Saarland und die Landeshauptstadt Saarbrücken.

     

    Ort: Breite Straße, 66113 Saarbrücken

  • 18-09-2021 14:00 - 18-09-2021 16:00

    KIDICAL MASS
    Die Kidical Mass ist eine weltweite Bewegung. Seit 2017 gibt es sie auch in Deutschland. Bei bunten Fahrraddemos erobern Radfahrende von 0 bis 99 Jahren die Straße.
    Kinder und nachhaltige Mobilität sowie lebenswerte Städte stehen im Fokus. Die Kidical Mass hat die Vision, dass sich alle Kinder und Jugendliche sicher und selbständig mit dem Fahrrad bewegen können. Sie gibt den Kindern eine Stimme im Verkehr, zeichnet ein positives Zukunftsbild, vernetzt und mobilisiert Alt und Jung über die Grenzen der Radszene hinaus.

    Ort: Landwehrplatz Saarbrücken