Dinge verschenken statt verschwenden!

Gebrauchsgegenstände an andere weiterzugeben, anstatt sie ungenutzt herumliegen oder -stehen zu lassen, oder gar wegzuwerfen, das spart gegenüber dem Neukauf wertvolle Ressourcen und Energie ein, und ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz (Erhalt unserer Lebensgrundlagen), und damit auch zum Frieden, zur globalen Gerechtigkeit sowie zur Demokratie und Freiheit.

Wir wollen zeigen, dass Konsum auch geld- und stressfrei, bewusst und sinnerfüllt praktiziert werden kann. Obendrein bereit das vielen Spaß und sich eigentliche fremde Menschen, verschiedene Menschen kommen miteinander ins Gespräch.

Unten findet ihr eine Liste mit Orten in Saarbrücken und Umgebung, an denen ihr nicht mehr benötigte Dinge in gutem Zustand abgeben könnt. Falls ihr weitere Tipps habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an info@transitionsaarbruecken.de oder schickt uns auf Facebook eine Nachricht fb.com/transitionsaarbruecken.

Liste_PDF-Datei

Urban Gardening am Saarbrücker Staden

Seit Herbst 2017 gärtnern wir auf der Fläche eines Beetes am Saarbrücker Staden. Dieses Gartenbeet hat uns das Saarbrücker Amt für Stadtgrün und Friedhöfe freundlicherweise zur Verfügung gestellt, einschließlich eines Gartenschuppens mit Wasser- und Stromanschluss, wo wir unsere Gartengeräte lagern können. Das Beet befindet sich in der Nähe des Ulanen Pavillons, zwischen der Mauer zur Straße und dem Kinderspielplatz.

Ihr habt Interesse mit uns zu gärtnern? Schreibt uns: info@transitionsaarbruecken.de

Ein Beitrag zu den Vorbreitungen für die Gartensaison 2019: „Drei Schwestern für das Stadenbeet“ (akihart.wordpress.com)

Näheres dazu im Blog akihart.wordpress.com